Google Maps

 

Reisen Sie mit dem Zug an, dann steigen Sie in Reichenbach ’Oberer Bahnhof’ aus. Direkt vor dem Bahnhofsgebäude finden Sie Bushaltestellen.

Von Reichenbach aus fahren Sie weiter mit der Buslinie C (’Mylau‘) oder 84 (’Reichenbach/Elsterberg‘) bis zur Haltestelle ’Mylau Warte‘. Von dort aus können Sie die Burg schon sehen. Sie müssen nun in die Hainstraße einbiegen und erreichen nach etwa 5 bis 10 Minuten zu Fuß (mit Anstieg) die Burg Mylau mit dem Museum.

Aktuelle Fahrpläne des öffentlichen Nahverkehrs finden Sie unter rvb-gerlach.de.

Für eine Anreise mit dem Auto über die A72 empfiehlt es sich, die Ausfahrt ’Reichenbach‘ zu nehmen und weiter über die B94 Richtung ’Greiz/Auerbach/Rodewisch‘ zu fahren.

Das Museum Burg Mylau ist weiter bzw. für alle anderen Richtungen am besten über die B173 Richtung ’Reichenbach‘ zu erreichen. Von Reichenbach aus fahren Sie über die ’Zwickauer Straße/B173‘ nach Südwesten Richtung ‘Hermann-Dindas-Straße‘. Sie biegen dort links auf die ’Greizer Straße/B173/B94’ ein und folgen dem Straßenverlauf bis zur ‘Rosa-Luxemburg-Straße/B173‘. Dort biegen Sie wiederum ein und erreichen nach ca. 1km die ’Reichenbacher Straße‘. Nach einem knappen halben Kilometer fahren Sie links auf die ’Hainstraße‘. Fahren Sie diese bis zur Kreuzung ’Friedenshain‘. Nun befinden Sie sich schon am Fuße des Burgberges und sehen die Burg Mylau mit dem Museum rechts vor sich liegen. Am Burgberg und direkt vor dem Burgtor finden Sie Parkplätze.

code/seo by ar-internet.de